WordPress App

Ich habe mir mal die WordPress App runtergeladen, mit der man bei WordPress gehostete Blogs verwalten kann. Die ersten Eindrücke sind positiv, die App macht einen aufgeräumten und simplen Eindruck. Als erstes bekommt man die Möglichkeit sich einen neuen Blog anzulegen oder sich an einem vorhandenen anzumelden. Ich habe mich direkt mit meinem vorhandenen Account eingeloggt und konnte sofort anfangen neue Artikel zu schreiben oder angefangene zu editieren.

Screenshot

Wenn man einen neuen Artikel angefangen hat, aber gerade keine Datenverbindung besteht, wird der Artikel erst mal lokal auf dem Smartphone gespeichert. Wenn man dann wieder eine Verbindung hat, kann man den Artikel entweder als Entwurf auf dem Server von WordPress speichern oder ihn direkt veröffentlichen.

Praktisch finde ich die Funktion „Statistiken“. Mit der kann man, wenn man unterwegs ist, sich schnell mal einen Überblick darüber verschaffen wie viele Views man heute (oder in den letzten Tagen) schon hatte, sehen wie viele Leute sich bestimmte Artikel angeguckt haben, welche Suchbegriffe verwendet wurden und noch eins zwei andere Sachen.

Mein Fazit ist, dass ich meine Artikel doch lieber am Computer schreibe, jedoch ist die App praktisch wenn man Unterwegs nur eben seine Views checken will oder einen schon veröffentlichten Artikel schnell editieren will. Dafür ist die App super.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Android veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s